Kostenlose Schnelltests im Münsterland

Termin buchen

Im Auftrag von folgenden Städten & Landkreisen

Im Auftrag von folgenden Städten & Landkreisen

Aktuelle Standorte & Termine

Weitere Örtlichkeiten folgen!

Ablauf des Corona-Schnelltest

So einfach ist testen mit Medfortis

  • Termin online buchen

  • Sie erhalten Ihre Buchungsbestätigung und Ihren QR-Code per E-Mail

  • QR-Code digital oder ausgedruckt mit zu Ihrem gebuchten Termin bringen

  • Test durch medizinisch geschultes Personal durchführen lassen

  • Sie erhalten Ihr Testergebnis und Ihre persönliche Bescheinigung innerhalb von 20 Minuten per E-Mail

Sie haben keine E-Mail Adresse?

Kein Problem, wir checken Sie vor Ort in unser System ein.

Wie geht es nach dem Test weiter?

Das Ergebnis des Corona-Schnelltest ist:

NEGATIV

Der Corona-Schnelltest liefert eine Momentaufnahme, keine Garantie. Wahrscheinlich werden Sie in den nächsten Stunden niemanden mit COVID-19 infizieren. Doch ein negativer Schnelltest bedeutet nur, dass im Nasenabstrich kein Protein des Coronavirus SARS-CoV-2 gefunden wurde.

Trotzdem könnten Sie infiziert

– und infektiös! – sein.

Um Ihre Mitmenschen zu schützen, befolgen Sie weiterhin die geltenden Hygiene-Regeln: Abstand halten, Hände waschen, Maske tragen.

POSITIV

Um die weitere Verbreitung des SARS-Cov-2-Virus zu stoppen, sind folgende Maßnahmen nach einem positiven Corona-Schnelltest erforderlich:

  1. Zusätzlicher PCR-Test: Die Probe können wir direkt vor Ort im mobilen Testzentrum nehmen. Die Auswertung erfolgt im Labor. Die Kostenübernahme erfolgt in diesem Fall durch Ihre Krankenkasse.
  2. Sofortige häusliche Quarantäne – zumindest bis ein negatives PCR-Testergebnis vorliegt
  3. Verpflichtende Meldung Ihrer Daten an das Gesundheitsamt